Die Dirndl unserer Miss Herbstfest 2017

Bei Daniel Fendler in Aschau: zarte Farben für unsere Miss Herbstfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Unsere Miss Herbstfest 2017 Lisa Petziunger zu Gast bei Daniel Fendler im Aschauer Trachtenhaus.
  • schließen

Aschau im Chiemgau - Edle Dirndl-Kreationen mit einer ganz besonderen Note - dafür ist Designer Daniel Fendler bekannt. Seine vielfältigen Trachten zeigt der Münchner Modeschöpfer mitten im Chiemgau im Aschauer Trachtenhaus.

Daniel Fendler weiß ganz genau, welche Farben in dieser Wiesn-Saison der Renner sind: "Rosa ist wieder voll im Kommen", verrät der Designer. Auch andere zarte Farben wie Aprikot und Hellblau, liegen wieder im Trend und auch Tob soll man nun vermehrt sehen können.

Für den perfekten Auftritt unserer Miss Herbstfest Lisa Petzinger nahmen sich Daniel Fendler und sein Team besonders viel Zeit. Es wurde probiert und kombiniert - am Ende entschied sich Lisa für das Dirndl, das ihr gleich zu Beginn ins Auge gestochen war.

Unsere Miss Herbstfest 2017 Lisa Petzinger bei Daniel Fendler in Aschau

Zu Gast bei Daniel Fendler: Lisa Petzinger im Aschauer Trachtenhaus

Zwei Modelle haben es Lisa Petzinger besonders angetan: ein hellblaues und ein rotes Dirndl kamen in die ganze enge Auswahl. Unsere Miss Herbstfest entschied sich dann für das festliche Dirndl mit rosa Seidenschürze. Das Brokat des Oberteils verleiht dem Dirndl eine ganz besonders edle Note, die rote Farbe lässt es gleichzeitig traditionell wirken. Trachten-Experte Daniel Fendler war vollends zufrieden mit der Auswahl unserer Miss: "Sie hat mit ihrer Wahl genau den Trend bestimmt". Und woran erkennt er, dass ein Dirndl "das Richtige" ist? "Man merkt wie Lisa strahlt und oft ist es genau das Dirndl, dass man zuerst in der Hand hat."

Finalistinnen-Tour: Zu Gast im Aschauer Trachtenhaus

Das Aschauer Trachtenhaus war die letzte Station der großen Finalistinnen-Tour durch die Region. Designer Daniel Fendler verwandelte den Fußgängerweg in einen Laufsteg - und unsere sechs Mädels fanden sich prompt inmitten einer Modenschau.

Trachtenmodenschau bei Daniel Fendler

Mehr Informationen zu Daniel Fendler in Aschau

Daniel Fendler - Aschauer Trachtenhaus

Bahnhofstraße 25

83229 Aschau im Chiemgau

Tel.: 08052/95 65 900

Das Aschauer Trachtenhaus auf Facebook

Das Aschauer Trachtenhaus im Internet

Öffnungszeiten: MO-FR: 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, SA: 10 bis 13 Uhr

Unsere Finalistinnen Selina Partelly und Conny Sutor wurden von Daniel Fendler bereits zur Kür ausgestattet

Startnummer 3: Selina Partelly

Startnummer 6: Cornelia Sutor

Zurück zur Übersicht: Trachten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Aktuelles von der Wiesn

So schön war das große Wiesn-Finale am Sonntag!
So schön war das große Wiesn-Finale am Sonntag!
Auch die Miss muss Abschied von der Wiesn nehmen!
Auch die Miss muss Abschied von der Wiesn nehmen!
"Größtes Verständnis der Wiesnbesucher für unsere Sicherheitsvorkehrungen"
"Größtes Verständnis der Wiesnbesucher für unsere Sicherheitsvorkehrungen"
"Es war eine richtig schöne, ruhige Familienwiesn"
"Es war eine richtig schöne, ruhige Familienwiesn"
Hitzige Stimmung trotz kühler Temperaturen
Hitzige Stimmung trotz kühler Temperaturen
Flötzinger Festzelt am dritten Sonntag
Flötzinger Festzelt am dritten Sonntag
Auerbräu Festhalle am dritten Sonntag
Auerbräu Festhalle am dritten Sonntag
Letzter Rundgang am dritten Sonntag
Letzter Rundgang am dritten Sonntag
Video
Atemberaubendes Feuerwerk auf dem Rosenheimer Herbstfest
Atemberaubendes Feuerwerk auf dem Rosenheimer Herbstfest
Video
Macht Ihnen jeden Tag Wiesn noch Spaß?
Macht Ihnen jeden Tag Wiesn noch Spaß?
Video
Interview: Miss Lisa Petzinger zieht Zwischenbilanz zur Wiesn
Interview: Miss Lisa Petzinger zieht Zwischenbilanz zur Wiesn