Kuriose Geschichte von der Rosenheimer Wiesn

Warum wurde das "Willst du mich heiraten"-Herz nie abgeholt?

  • Martin Weidner Martin Weidner
    schließen
  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auch Herbstfestleiter Klaus Hertreiter weiß nicht, warum das Liebesherz nicht abgeholt wurde.
  • Martin Weidner
    VonMartin Weidner
    schließen

Ein Heiratsantrag ist zweifellos eines der wichtigsten Ereignisse im Leben. Ein Besucher der Rosenheimer Wiesn wollte seiner Auserwählten die Frage aller Fragen anscheinend mit einem Lebkuchenherz stellen. Dann muss aber irgendetwas schief gelaufen sein.

Denn wie unser Partnerportal merkur.de und die OVB-Heimatzeitungen auf ihrer Facebook-Seite nun berichten, hat ein Wiesn-Besucher an einem Lebkuchenstand ein individuell gestaltetes Herz mit der Frage "Willst du mich heiraten?" bestellt und via Vorkasse auch bereits bezahlt. Abgeholt wurde die XXL-Leckerei bis zum Ende des Herbstfestes am vergangenen Sonntag jedoch nicht.

Inzwischen ist das kuriose Fundstück im Büro des Veranstalters, des Wirtschaftlichen Verbandes, gelandet. "Dieses Lebkuchenherz hat ein Herbstfestbesucher extra bestellt, um damit einen romantischen Heiratsantrag zu machen. Aber im Trubel hat er wohl vergessen, das Herz auch abzuholen", wird Herbstfest-Chef Klaus Hertreiter in dem OVB-Facebook-Beitrag zitiert. Im WV-Büro kann es derjenige, der es bestellt hat, auch gerne abholen, hieß es.

Wilde Spekulationen

Bleibt natürlich die Frage, was denn wirklich passiert ist. Hat sich das Madl auf der Wiesn einen anderen "angelacht"? War der Besteller nach ein paar Maß Bier zu übermütig? Oder ist die Verlobung möglicherweise aus einem anderen Grund geplatzt? In diese Richtung gingen zumindest einige Spekulationen unter dem Beitrag auf Facebook. Vielleicht habe es sich der Verliebte doch noch anders überlegt, meinte zum Beispiel Maria S.! Eine andere Userin fand dies bedauerlich und postete einen Emoji mit traurigem Gesichtsausdruck.

Zurück zur Übersicht: Wiesn-Aktuell

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Rosenheimer Herbstfest 2021 abgesagt! „Traurigste Entscheidung meiner Amtszeit“
Rosenheimer Herbstfest 2021 abgesagt! „Traurigste Entscheidung meiner Amtszeit“