Scheidacher Super Hupferl

Heid scho a Hupferl g'macht?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Das Super Hupferl ist aus dem Rosenheimer Herbstfest kaum noch wegzudenken. Jeder kennt es, jeder liebt es.

Mit viel Liebe zum bayerischen Detail tourt Robert Scheidacher mit seinem "Super Hupferl" durch sämtliche Volksfeste. Und natürlich darf es auch auf dem Rosenheimer Herbstfest 2017 nicht fehlen.

Das Fahrgeschäft besticht durch seine rasante und lustige Fahrweise. Es wippt auf und ab, fährt mal links und mal rechts und dreht sich dabei auch noch. Gurte? Fehlanzeige! Hier heißt es selber festhalten.

Das Super Hupferl ist sogar mit Elektrokompressoren ausgestattet, was für die Gäste bedeutet, dass an diesem Geschäft sicher nichts nach Diesel riecht. Und -  der komplette Jahresenergiebedarf des Fahrgeschäfts wird über firmeneigenen Photovoltaikanlagen wieder ins öffentliche Stromnetz eingespeist.

Eine super Gaudi im Super Hupferl. Also unbedingt vorbeischauen und mitfahren!

Zurück zur Übersicht: Wiesn-Aktuell

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Aktuelles von der Wiesn

Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Rosenheimer Herbstfest 2021 abgesagt! „Traurigste Entscheidung meiner Amtszeit“
Rosenheimer Herbstfest 2021 abgesagt! „Traurigste Entscheidung meiner Amtszeit“