Mehr Parkverbote rund um die Wiesn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Die Anwohner freut es: Für das Herbstfest in Rosenheim wurden in diesem Jahr die Parkverbote im Vergleich zum Vorjahr noch einmal ausgeweitet.

O-Ton Manfred Orgler, Leiter des Rosenheimer Verkehrswesens:

o-ton

Damit reagiert man auf die positiven Rückmeldungen der Anwohner auf das Verkehrskonzept des Vorjahres. So dürfen beispielsweise im Bereich „Am Stocket“ nur noch Anwohner parken, das gilt auch für den Bereich „Am Neubau“, außerdem gibt es hier noch ein Einfahrtsverbot von 18 bis 24 Uhr.

Quelle: Radio Charivari

Zurück zur Übersicht: Wiesn-Aktuell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Auch nach dem letzten Wiesn-Samstag wurde weitergefeiert!
Auch nach dem letzten Wiesn-Samstag wurde weitergefeiert!
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Video
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache