Alles einsteigen! In das farbenfrohe Wiesnbockerl

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Nicht nur nostalgischer Farbtupfer, sondern auch nützliches Verkehrsmittel ist das beliebte Wiesnbockerl.

Damit kann man auch heuer kostenlos zwischen Bahnhof und Wiesn pendeln. Abfahrt ist täglich am Bahnhof um 11 Uhr, am Max-Josefs-Platz um 11.05 Uhr, Ankunft auf der Festwiese um 11.20 Uhr. So geht es dann im Stundentakt weiter. Letzte Fahrt ist um 18 Uhr. Rückfahrt von der Festwiese: 11.30 Uhr, Ankunft Bahnhof 11.45 Uhr. Letzte Fahrt 17.30 Uhr. Am Erntedank-Sonntag findet die erste Fahrt um 12 Uhr ab Bahnhof statt.

ps (Oberbayerisches Volksblatt)

Zurück zur Übersicht: Wiesn-Aktuell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Bewirb Dich jetzt als Miss Herbstfest 2017!
Bewirb Dich jetzt als Miss Herbstfest 2017!
Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Video
Wir suchen die neue Miss Herbstfest - Was Dich erwartet!
Wir suchen die neue Miss Herbstfest - Was Dich erwartet!
Video
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016