Die erste Herbstfestnacht

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Wenn es dunkel wird, zeigt sich für viele Herbstfestfans die eigentliche Schönheit der Rosenheimer Wiesn.

So auch Samstagnacht. Da leuchteten und blinkten nämlich alle Fahrgeschäfte, Buden und Schmankerl-ecken wieder in betörenden Farben: Von Blau bis Violett, über Grün, Orange und Gelb. Die Farben des Regenbogens brachten eine Riesenstimmung. Da fehlten dann auch nicht die Auerbräu-Festhalle, das Flötzinger-Zelt, der Prosecco-Stadl und die Tatzlwurm-Törggelenhütte. Sie blinkten allerdings nicht bunt, sondern eher traditionell-festlich.

Stuffer (Oberbayerisches Volksblatt)

Zurück zur Übersicht: Wiesn-Aktuell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Das Rosenheimer Herbstfest 2020 ist abgesagt
Das Rosenheimer Herbstfest 2020 ist abgesagt
Findet Rosenheimer Herbstfest statt? Entscheidung auf Mai vertagt
Findet Rosenheimer Herbstfest statt? Entscheidung auf Mai vertagt
Wiesnhit 2019: Welches Lied stand ganz oben auf der Playlist? 
Wiesnhit 2019: Welches Lied stand ganz oben auf der Playlist? 
Sonne, Regen, Sonne: Das ist die Wiesn-Bilanz des Veranstalters
Sonne, Regen, Sonne: Das ist die Wiesn-Bilanz des Veranstalters
Der letzte Herbstfest-Tag: So schön war das Wiesn-Finale 
Der letzte Herbstfest-Tag: So schön war das Wiesn-Finale 
Herbstfest Rosenheim - Nachtrundgang am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Nachtrundgang am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Auerbräu-Festhallen-Finale am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Auerbräu-Festhallen-Finale am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Flötzinger-Festzelt-Finale am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Flötzinger-Festzelt-Finale am dritten Sonntag
Video
Auftakt des Rosenheimer Herbstfestes 2019
Auftakt des Rosenheimer Herbstfestes 2019