Flötzinger: Von Reservierungen überrannt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Reservierungsstart: Warteschlange vor dem Flötzinger Festbüro

Rosenheim - Die Flötzinger Brauerei ist am Montag beim Reservierungsstart der Herbstfest-Tische regelrecht überrannt worden. Ob noch Tische zu haben sind?

Die Telefone klingelten um die Wette und die Tische für das Flötzinger-Zelt auf dem Rosenheimer Herbstfest gingen schneller weg, als man schauen konnte. Das Reservierungs-Büro der Flötzinger Brauerei war am Montag, 22.07., in Hochbetrieb! Mittendrin: Der Prokurist der Flötzinger Brauerei, Wolfgang Dichtl, der uns über den aktuellen Stand der Reservierungen informierte.

Bei der wichtigsten Frage, ob es denn noch freie Tische gäbe, musste Dichtl erst einmal schlucken: "Dieses Jahr ist der Reservierungsansturm enorm. Wir sind von unseren Herbstfest- und Bierfans einfach überrannt worden!" Schon um Mitternacht seien die reservierungseifrigen Festgänger angestanden, um Tische an den beliebten Tagen zu ergattern.

Schon alles "ausverkauft"?

Durch den gewaltigen Ansturm seien leider keine Reservierungen mehr möglich. Glück, trotzdem einen Tisch zu bekommen, könnten Besucher lediglich an den Festsonntagen haben, an denen es erfahrungsgemäß weniger zugehe, so Dichtl weiter.

Ob die reservierten Tische wirklich belegt werden ist noch unklar. Diese konnten ohne eine Mindestabnahme von Ess- oder Trinkmarkerl belegt werden, daher baut Dichtl auf die Ehrlichkeit der Herbstfestgänger und "sinnvolle" Reservierungen. Sich massenhaft Plätze zu sichern, die man am Schluss womöglich gar nicht benötigt, sei nicht im Sinne der Veranstalter. Für Änderungen zu bereits reservierten Tischen, ist das Festbüro telefonisch oder persönlich zu erreichen.

Katharina Vogl

Zurück zur Übersicht: Wiesn-Aktuell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Aktuelles von der Wiesn

Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Auch nach dem letzten Wiesn-Samstag wurde weitergefeiert!
Auch nach dem letzten Wiesn-Samstag wurde weitergefeiert!
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Video
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache