Fesch unterwegs mit Freilinger & Geisler *mit Video*

Wiesnflitzer der Miss Herbstfest 2022: Der Renault Megane E-Tech

  • Max Partelly Max Partelly
    schließen
  • schließen
  • Weitere
    schließen
Mit dem Renault Megane E-Tech ist die Miss Herbstfest gut mobil. Für die Wiesn-Zeit stellt das Autohaus Freilinger & Geisler Rosenheim das moderne E-Auto für Anna Birklein zur Verfügung.
+
Mit dem Renault Megane E-Tech ist die Miss Herbstfest gut mobil. Für die Wiesn-Zeit stellt das Autohaus Freilinger & Geisler Rosenheim das moderne E-Auto für Anna Birklein zur Verfügung.
  • Max Partelly
    VonMax Partelly
    schließen

Auf der Wiesn ist man zu Fuß unterwegs, das versteht sich von selbst. Hin und zurück sind aber oft Bus, Bahn, Fahrrad oder auch ein Auto gefragt. Um maximal mobil zu sein, bekommt die diesjährige Miss Herbstfest einen Wiesnflitzer: einen Renault Megane E-Tech von Freilinger und Geisler.

Rosenheim – Als Flitzer lässt sich die kompakte Limousine mit 100 Prozent Elektroantrieb wohl nicht wirklich bezeichnen, auch wenn das Auto der Miss Herbstfest üblicherweise diesen Namen trägt. Für Anna Birklein ist ihr baldiges Fortbewegungsmittel aber keinesfalls zu groß.

Bekannt gemacht wurde Anna mit ihrem schicken neuen Gefährt bei Freilinger & Geisler in Rosenheim. Das Autohaus stellt dieses Jahr sicher, dass die Miss so immer pünktlich zu ihren Terminen erscheinen kann. Schon bei der Begrüßung durch Geschäftsführer Peter Grubauer und seinem Team zieht das E-Auto den viel Aufmerksamkeit auf sich, denn mit der auffälligen Beklebung mit Annas Konterfei und dem passenden Spruch „Fesch auf der Straße mit Freilinger & Geisler“ ist es kaum zu übersehen. Wenig später erklärt Michael Hirmer, Verkäufer des Autohauses, der Miss mit bayerischer Gelassenheit ohne Umschweife, was das Auto zu dem macht, was es ist, und auf welche Funktionen sie sich besonders freuen darf.

Der Renault Megane E-Tech für die Miss Herbstfest 2022 – mit 218 elektrischen PS unter der Haube

Beim ersten Blick fällt der Miss Herbstfest auf, dass das E-Auto ihrer Meinung nach geräumig und sehr modern aussieht. Da ist definitiv Platz für ein oder zwei alternative Wiesn-Outfits und auch die ein oder andere Begleitung passt ohne Probleme in die Limousine. 218 PS bringt der Renault Megane E-Tech mit, meint Hirmer: „Das hat schon was, das macht schon Spaß.“ Eine Aussage, die sich später noch bewahrheiten sollte.

Die Reichweite, so Hirmer, ist mit 460 Kilometer angegeben, was aber natürlich durch vielerlei Faktoren variieren kann. So beeinflussen die Außentemperatur, die Nutzung der Klimaanlage und natürlich auch die Fahrweise beziehungsweise der gewählte Fahrmodus zusammen mit weiteren Faktoren die Reichweite, die man mit dem E-Auto fahren kann.

Bei Freilinger & Geisler in Rosenheim wurde die diesjährige Miss Herbstfest wärmstens empfangen.

Traumauto der Miss Herbstfest mit modernem Cockpit und vielen praktischen Funktionen

Wie es sich für ein elektrisches Auto gehört, gibt es im Renault Megane E-Tech keinen klassischen Schaltknüppel, mit dem man während der Fahrt zwischen verschiedene Gänge einlegen muss – ähnlich einem Verbrenner mit Automatikgetriebe. Die Modi für normales Fahren, Parken und Rückwärtsfahren werden ganz entspannt auf Höhe des Lenkrads eingestellt. Im Innenraum wird die Miss Herbstfest von einem kleinen Begrüßungsprogramm empfangen, das gleich mehrere Details des Autos vorstellt und samt kleinem warm klingendem Jingle und Lichterspiel in Szene setzt.

Da wären zum einen die großen und übersichtlichen Displays, die das E-Auto bietet. Direkt hinter dem Lenkrad werden mit gut lesbaren Kontrasten alle Daten, die man so kennt, angezeigt. Kilometerstand, Tacho und Tankstand sind grafisch selbstverständlich modern aufbereitet und können mit verschiedenen Stiloptionen personalisiert werden. Auf dem großen Hauptdisplay lässt sich durch sämtliche Einstellungsmöglichkeiten navigieren und auch – wenn verbunden – das Handy nutzen. Mit Touchscreen versteht sich.

Auf den Oberflächen des Cockpits finden sich an den Kanten dezente LED-Leisten, die dort verbaut sind und über den zentralen Touchscreen auch farblich angepasst werden können. Individualisierungsfreunden dürfte das zusagen und auch die Miss entscheidet sich gleich für ein helles Blau. Das passt zu ihr.

Der Renault Megane E-Tech von Freilinger & Geisler für die Miss Herbstfest 2022

Mobil während der Wiesn: Mit dem Renault Megane E-Tech von Freilinger & Geisler ist Anna während des Herbstfests unterwegs.
Mobil während der Wiesn: Mit dem Renault Megane E-Tech von Freilinger & Geisler ist Anna während des Herbstfests unterwegs.
Mobil während der Wiesn: Mit dem Renault Megane E-Tech von Freilinger & Geisler ist Anna während des Herbstfests unterwegs.
Mobil während der Wiesn: Mit dem Renault Megane E-Tech von Freilinger & Geisler ist Anna während des Herbstfests unterwegs.
Der Renault Megane E-Tech von Freilinger & Geisler für die Miss Herbstfest 2022

Auf zur Testfahrt mit der Miss – das ist ihre Lieblingsfunktion

Michael Hirmer kennt sich aus und so dauert es nicht lange, bis Anna sich sicher genug fühlt, um ihre erste Fahrt mit ihrem treuen elektrischen Wiesn-Begleiter anzutreten. Die ersten Meter sind verständlicherweise ungewohnt, doch nachdem sie es sicher aus dem Autohaus und auf die Ebersberger Straße manövriert hat, weicht der konzentrierte Blick einem begeisterten Lächeln. Das Auto fährt sich hervorragend, stellt Anna fest. Auf dem Beifahrersitz erklärt Hirmer Anna weitere Funktionen wie Abstands-Tempomat oder auch die Rekuperation – einer Funktion, die für den Fahrer wie eine Motorbremse wirkt, aber ohne die Bremsen zu belasten, das Auto verlangsamt und dabei auch noch Energie zurückgewinnt. Eine Funktion, die beim Heranrollen an eine rote Ampel oder auch bergab großen Nutzen mit sich bringt.

Auf der Straße machen sowohl Anna als auch der Renault Megane E-Tech eine gute Figur. Das E-Auto lässt sich dank seiner kompakten Form gut durch die Innenstadt fahren und auf der Landstraße verrichten die Pferdestärken ihren Dienst – ganz zur Freude der Miss. „Lässt sich sehr gut fahren“, ist ihr erstes Fazit: „Es macht auf jeden Fall sehr viel Spaß. Es hat ja auch gut PS, so ist‘s ja nicht.“ Doch besonders eine Sonderfunktion der modernen Limousine hat es Anna angetan: „Die Massage-Funktion ist meine Lieblingsfunktion – das ist die beste.“ Das dürfte auch eventuelle Beifahrer freuen, denn auch auf dem Beifahrersitz kann man sich mit verschiedenen Programmen den Rücken durchkneten lassen.

Für die Wiesn-Zeit hat Anna keine Bedenken, wenn es um das Fahren mit ihrem Auto geht: „Man kommt recht schnell damit klar. Es ist tatsächlich auch relativ selbsterklärend und mit dem Google-Assistenten echt cool zu bedienen.“

Insgesamt ist die Miss Herbstfest mehr als zufrieden mit ihrem Wiesnflitzer. Hier kommt alles zusammen, was man braucht. „Ich finde, der hat die perfekte Größe. Großer Kofferraum, kriegst alles rein und es können fünf Leute mitfahren.“

Wir wünschen gute Fahrt.

mda

Zurück zur Übersicht: Miss Herbstfest

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

„Aus is, gar is“: So schön war der letzte Sonntag auf der Wiesn
„Aus is, gar is“: So schön war der letzte Sonntag auf der Wiesn
„Aus is, gar is“: So schön war der letzte Sonntag auf der Wiesn
So wild war die Partynacht am letzten Herbstfest-Samstag
So wild war die Partynacht am letzten Herbstfest-Samstag
Herbstfest Rosenheim neigt sich dem Ende entgegen: Polizei zieht Bilanz
Herbstfest Rosenheim neigt sich dem Ende entgegen: Polizei zieht Bilanz
Von Wildbieslern, Masskrug-Dieben und Mülleimer-Umarmungen
Von Wildbieslern, Masskrug-Dieben und Mülleimer-Umarmungen
So schön war der letzte Samstag auf dem Herbstfest Rosenheim
So schön war der letzte Samstag auf dem Herbstfest Rosenheim
Herbstfest Rosenheim - Flötzinger-Festzelt am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Flötzinger-Festzelt am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Flötzinger-Festzelt am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Auerbräu Festhalle am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Auerbräu Festhalle am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Auerbräu Festhalle am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Abendrundgang am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Abendrundgang am dritten Sonntag
Herbstfest Rosenheim - Abendrundgang am dritten Sonntag