Wahl zur Miss Herbstfest 2018

Startnummer 3: Julia Pisch

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Wer wird Miss Herbstfest 2018? Wir haben uns mit der Startnummer 3, Julia Pisch, unterhalten.

Julia Pisch ist 25 Jahre alt, kommt aus Miesbach und arbeitet als Erzieherin. Ihre Freizeit verbringt sie gern mit ihrer Familie und Freunden, am liebsten in den Bergen, egal ob im Sommer beim Wandern oder im Winter beim Skifahren.

Warum sie Miss Herbstfest werden will? "Weil ich das bayrische Lebensgefühl von Tradition, Brauchtum und die Liebe zur Heimat mit Jung und Alt teilen möchte. Und natürlich auch wegen der schönen und aufregenden Zeit auf der Wiesn." Ihr Lebensmotto stammt von Astrid Lindgren: Lass dich nicht unterkriegen, sei wild, frech und wunderbar!

Fotos der Startnummer 3: Julia Pisch

Startnummer 3: Julia Pisch

Unsere Startnummer 3, Julia Pisch, wurde ausgestattet von der Inntaler Trachtenwelt in Rosenheim-Kolbermoor.
Unsere Startnummer 3, Julia Pisch, wurde ausgestattet von der Inntaler Trachtenwelt in Rosenheim-Kolbermoor.
Unsere Startnummer 3, Julia Pisch, wurde ausgestattet von der Inntaler Trachtenwelt in Rosenheim-Kolbermoor.
Unsere Startnummer 3, Julia Pisch, wurde ausgestattet von der Inntaler Trachtenwelt in Rosenheim-Kolbermoor.
Startnummer 3: Julia Pisch

Sie möchten, dass Julia Pisch Miss Herbstfest 2018 wird? Dann machen Sie bei unserem großen Online-Voting vom 24. Juli bis 10. August mit. Wer die Wahl gewinnt und Miss Herbstfest 2018 wird, entscheidet sich im Finale am 10. August in der Festhalle Aschau im Chiemgau.

fn

Rubriklistenbild: © Sebastian Schindler

Zurück zur Übersicht: Miss Herbstfest

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Wenig Chancen für Christkindlmarkt - Optimismus für Herbstfest 2022
Rosenheimer Herbstfest 2021 abgesagt! „Traurigste Entscheidung meiner Amtszeit“
Rosenheimer Herbstfest 2021 abgesagt! „Traurigste Entscheidung meiner Amtszeit“