Wiesn-Flitzer mit italienischem Retro-Charme

Miss Herbstfest Sabrina testet den Fiat 500C

  • Felicitas Neumayer Felicitas Neumayer
    schließen
  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • Felicitas Neumayer
    VonFelicitas Neumayer
    schließen

Rosenheim - Dirndl-Anprobe, Friseurtermin, Interview - als Miss Herbstfest ist Sabrina Zehrer immer unterwegs. Von Termin zu Termin gelangt sie mit dem Fiat 500 Cabrio vom Autohaus Bernegger. Wir haben nachgefragt: wie gefällt ihr der schicke Wiesnflitzer?

Unsere Miss Herbstfest Sabrina Zehrer - ein echter Blickfang. Wenn Sabrina mit ihrem Fiat 500C durch die

Am Tag der großen Ausfahrt hatte Sabrina einen Chauffeur, beim Autotest saß sie selbst hinter dem Steuer.

Region fährt, könnte der ein oder andere Blick aber auch ihrem schicken Flitzer gelten. Denn der besondere Charme des Cinquecento fängt schon bei der Optik an. Knubbelige Form, stylische Design-Elemente und dann noch diese sommerliche, exklusive Lackierung: Der kleine Italiener, Sabrina fährt ihn in Orange, versprüht Retro-Charme, von den runden Scheinwerfern bis zum Heck. Der kultige Retro-Star von Fiat ist kein Riesen-Auto aber ein eleganter Kultflitzer mit Riesen-Charme. Und spätestens bei der Parkplatzssuche ist seine Kompaktheit Gold wert. "Es ist ein perfektes Auto für die Stadt, man passt auch in enge Parklücken.", berichtet auch unsere Miss Herbstfest Sabrina.

Frischluft und gute Laune kommen durchs Cabriodach

Dass ihr Wiesnflitzer ein Cabrio ist, freut Sabrina natürlich ganz besonders. Bei

Das Cabrio-Feeling genießt unsere Miss Herbstfest ganz besonders.

den warmen Temperaturen der vergangenen Wochen, fühlte sich schon so manche Spritztour wie Urlaub in Italien an. Per Knopfdruck öffnet sich das Verdeck in drei Stufen: als Schiebedach, als Panoramadach oder als komplett offene Variante. Besonders praktisch für unsere Miss Herbstfest ist der separate Windabweiser, so sitzt die Frisur auch nach einer Fahrt bei höheren Geschwindigkeiten perfekt.

Außen Retro-Look, innen Hightech-Ausstattung

Bei der Ausstattung hört das Vintage-Feeling aber auf, hier ist alles Hightech. Dank der Schnittstellen CarPlay von Apple und Android Auto von Google, kann man das gesamte Handy-Display auf den 7-Zoll-Bildschirm übertragen. Auch Musik vom Handy lässt sich so ganz einfach abspielen Ein Tempomat gehört ebenfalls zur Ausstattung, für einen Kleinstwagen nicht selbstverständlich. Für unsere Miss Herbstfest sind die Klimaanlage und der automatisch abblendbare Innenspiegel, der dafür sorgt, dass die Scheinwerfer nachkommender Fahrzeuge nicht mehr blenden, echte Highlights.

Der ganze Autotest mit unserer Miss Herbstfest Sabrina und dem Fiat 500 Cabrio vom Autohaus Bernegger im Video:

fn

Rubriklistenbild: © Felicitas Neumayer

Zurück zur Übersicht: Miss Herbstfest

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Aktuelles von der Wiesn

Wer wird Miss Herbstfest 2022? Gib jetzt Deine Stimme im Voting ab
Wer wird Miss Herbstfest 2022? Gib jetzt Deine Stimme im Voting ab
Wer wird Miss Herbstfest 2022? Gib jetzt Deine Stimme im Voting ab
Miss Herbstfest Finalistinnen besuchen die Sparkasse und lernen bei Flötzinger Bräu wie Bier gebraut wird
Miss Herbstfest Finalistinnen besuchen die Sparkasse und lernen bei Flötzinger Bräu wie Bier gebraut wird
Für den Wohlfühlfaktor und damit alles richtig sitzt: Miss Herbstfest Finalistinnen bei Miss Anita
Für den Wohlfühlfaktor und damit alles richtig sitzt: Miss Herbstfest Finalistinnen bei Miss Anita
Die passenden Schuhe zum Dirndl: Miss Herbstfest 2022 Finalistinnen bei Xaver Luis
Die passenden Schuhe zum Dirndl: Miss Herbstfest 2022 Finalistinnen bei Xaver Luis
Fürs perfekte Wiesn-Outfit: Miss Herbstfest Finalistinnen zu Besuch bei Ausstattern
Fürs perfekte Wiesn-Outfit: Miss Herbstfest Finalistinnen zu Besuch bei Ausstattern