Rosenheimer Innstraßenfest 2014

Die Miss Herbstfest auf dem Innstraßenfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Miss Herbstfest bewies am Glücksrad ein glückliches Händchen.

Rosenheim - Die Besucher des Innstraßenfests freuten sich am Samstagnachmittag über eine besondere Glücksfee: Miss Herbstfest 2014 Marina Theresa Weber.

Über 160 Preise konnten am Samstag die Besucher des Innstraßenfests am Glücksrad im Biergarten des Café Innig gewinnen. Um 17 Uhr bekamen sie dabei Unterstützung von einer ganz besonderen Glücksfee: Miss Herbstfest 2014 Marina Theresa Weber. Marina verloste auch einen der Hauptpreise, einen Cityscheck in Höhe von 100 Euro. Dabei bewies die Miss schnell ein glückliches Händchen. Bereits nach wenigen Versuchen zeigte das Glücksrad auf den Hauptgewinn. Zu den glücklichen Gewinnern, zwei Buben, gesellte sich schnell ihre Mutter, die den Preis freudestrahlend von der Miss Herbstfest entgegennahm.

Wie müsste Marinas Mister Herbstfest aussehen?

Neben ihrer Aufgabe am Glücksrad nahm sich Marina freilich auch Zeit, um mit Helmut Müller, DJ auf dem Innstraßenfest und Moderator der Verlosung, ein wenig über das Herbstfest zu plaudern. Auf die Frage von Helmut Müller, ob die Aufgabe der Miss Herbstfest auch mal anstrengend sei, erwiderte Marina, dass es vor allem eine "riesen Gaudi" sei. Beim Herbstfest freue sie sich darauf, viele Leute kennenzulernen, Spaß zu haben und die Wiesn repräsentieren zu dürfen.

Im Gespräch mit der Miss Herbstfest verriet Müller, dass er es schade finde, dass es keinen Mister Herbstfest gebe. Der Moderator entlockte Marina, wie für sie der ideale Mister Herbstfest aussehen müsste. "Er muss einer sein, der bayerisch ist, der das Herbstfest einfach lebt und gerne auf die Wiesn geht", so Marina.

Die Miss Herbstfest am Glücksrad

Die Miss Herbstfest dirigiert eine Plastik-Blaskapelle

So ganz ohne Mister muss Marina das Herbstfest alleine repräsentieren. Dass sie dazu das Zeug hat, zeigte sie auch am Samstag auf dem Innstraßenfest. An ihrer Rede bastle sie noch, verriet die Miss Herbstfest. Doch ihre Fähigkeiten als Dirigentin - auch das ist auf dem Rosenheimer Herbstfest unverzichtbar - stellte Marina gekonnt unter Beweis. Spontan dirigierte sie mit einem Kochlöffel in der Hand eine Drei-Mann-Blaskapelle. Zwei junge Männer an der Plastiktrompete und dem Plastiksaxofon wurden in dieser Combo unterstützt vom Papa der Miss Herbstfest. Dieser zeigte seine Fähigkeiten an der Plastikbauchtrommel. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, doch die Blasmusik, die Helmut Müller zum Auftritt der drei Männer auflegte, konnte sich hören lassen.

Marinas Wiesn-Hit-Tipp: "Atemlos"

Eine wichtige musikalische Frage zum Rosenheimer Herbstfest beantwortete Marina im Rahmen der Verlosung ebenfalls noch: Ihren Tipp für den Wiesn-Hit 2014. Die Miss Herbstfest tippt, dass heuer Helene Fischers "Atemlos" der Hit des Rosenheimer Herbstfests wird.

Macht das Herbstfest noch bekannter und verschickt folgende Webcards:

Webcards

Zurück zur Übersicht: Miss Herbstfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Jetzt für Ihre Miss Herbstfest 2017 stimmen!
Jetzt für Ihre Miss Herbstfest 2017 stimmen!
Herbstfest-Zuckerl von Meridian und BOB
Herbstfest-Zuckerl von Meridian und BOB
Loretowiese ab Montag teilweise gesperrt
Loretowiese ab Montag teilweise gesperrt
Startnummer 1: Katharina Schmid
Startnummer 1: Katharina Schmid
Startnummer 2: Lisa Petzinger
Startnummer 2: Lisa Petzinger
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Video
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache