Wahl zur Miss Herbstfest 2017

Startnummer 6: Cornelia Sutor

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
1 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
2 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
3 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
4 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
5 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
6 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
7 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
8 von 20
Unsere Startnummer 6, Cornelia Sutor, wurde von Daniel Fendler Trachtencouture ausgestattet.
  • schließen

Rosenheim - Mit den neuen Dirndln der Trachten-Sponsoren ausgestattet, präsentieren sich unsere Finalistinnen für das große Finale am 4. August im Festzelt Kirner in Bad Feilnbach.

Cornelia Sutor ist 30 Jahre jung und kommt aus Schechen. Beruflich ist sie am Empfang bei Zosseder zu finden, privat sieht man Conny oft auf dem Motorrad, dem Skateboard oder im Winter auf dem Snowboard. Ihr Lebensmotto: "Morgen wirds schon wieder wern"

Warum Conny Miss Herbstfest werden will? "I mog a Bier, bin a sympatisches bayerisches Dirndl und bin do aufgewachsen. Mei Leben lang bin i scho immer auf da Wiesn, mog des Bier und de Leid." Das Rosenheim Herbstfest bedeutet ihr viel: "Des ganze Jahr gfrei i mi drauf und wenn da letzte Tag gekommen ist, vergieße ich scho mal a Tränlein."

Zurück zur Übersicht: Aktuell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

Miss Herbstfest Sabrina testet den Fiat 500C
Miss Herbstfest Sabrina testet den Fiat 500C
Miss Herbstfest Sabrina testet den Fiat 500C
Gurkenstandl und Rotor: Das ist heuer auf der Wiesn geboten
Gurkenstandl und Rotor: Das ist heuer auf der Wiesn geboten
Loretowiese ab 17. August gesperrt
Loretowiese ab 17. August gesperrt
Die Schausteller der Wiesn im Jahr 2019
Die Schausteller der Wiesn im Jahr 2019
Miss Herbstfest Sabrina Zehrer im Interview
Miss Herbstfest Sabrina Zehrer im Interview
Abschluss bei Laura Krämer in Au bei Bad Aibling
Abschluss bei Laura Krämer in Au bei Bad Aibling
Abschluss bei Laura Krämer in Au bei Bad Aibling
Finalistinnen zu Gast in der Inntaler Trachtenwelt
Finalistinnen zu Gast in der Inntaler Trachtenwelt
Finalistinnen zu Gast in der Inntaler Trachtenwelt
Action auf dem Simssee: Mit Finalistin Alina Grabau bei der Wasserwacht
Action auf dem Simssee: Mit Finalistin Alina Grabau bei der Wasserwacht
Action auf dem Simssee: Mit Finalistin Alina Grabau bei der Wasserwacht