Die Wiesn-Schnappschüsse 2014 (2)

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 19
I bin de Sabrina, zwoa Jahr oid und bin a richtiger Wiesnkäfer. Am liabsten fliag i oamoi durchs Zelt, weil i di Musi so gern mog und anschließend fliag i no a Runden Karussell. Des Buidl hod mei Mama, de Susi Stocker aus Wildenwart von mia gmacht. Und heid derf i mit ihr nomoi a Runden durch de Wiesn fliang.
2 von 19
Ihr Herz schlägt für den FC Bayern.
3 von 19
Opa Toni mit Enkel Maxi
4 von 19
Helena Ebner mit dem Wiesn-Trommler.
5 von 19
Zu tief ins Glas geschaut? Version 1....
6 von 19
und "Zu tief ins Glas geschaut?"-Version 2
7 von 19
So sieht sie also aus - die typisch bayerischer Koreanerin.
8 von 19
Rechtsanwalt Dr. Marc Herzog mit seinem Bruder Frank Herzog bon der Bundespolizei Rosenheim beim gemütlichen Bier im Auer.

Zurück zur Übersicht: Schnappschüsse

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Aktuelles von der Wiesn

So schön war das große Wiesn-Finale am Sonntag!
So schön war das große Wiesn-Finale am Sonntag!
So schön war das große Wiesn-Finale am Sonntag!
Auch die Miss muss Abschied von der Wiesn nehmen!
Auch die Miss muss Abschied von der Wiesn nehmen!
"Größtes Verständnis der Wiesnbesucher für unsere Sicherheitsvorkehrungen"
"Größtes Verständnis der Wiesnbesucher für unsere Sicherheitsvorkehrungen"
"Es war eine richtig schöne, ruhige Familienwiesn"
"Es war eine richtig schöne, ruhige Familienwiesn"
Hitzige Stimmung trotz kühler Temperaturen
Hitzige Stimmung trotz kühler Temperaturen
Die Miss beim Abschiedsrundgang am dritten Sonntag
Die Miss beim Abschiedsrundgang am dritten Sonntag
Die Miss beim Abschiedsrundgang am dritten Sonntag
Miss Herbstfest beim Abendrundgang am dritten Samstag
Miss Herbstfest beim Abendrundgang am dritten Samstag
Miss Herbstfest beim Abendrundgang am dritten Samstag
Miss Herbstfest beim Rundgang am dritten Samstag
Miss Herbstfest beim Rundgang am dritten Samstag
Miss Herbstfest beim Rundgang am dritten Samstag