Die Dirndl unserer Miss Herbstfest 2016

Boutique Beo: "Zeit ist reif für den Dreiteiler"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Unsere Miss Herbstfest Steffi Paul in der Boutique Beo am Max-Josefs-Platz

Rosenheim - Professionelle Beratung und einen liebevollen Empfang erwartete unsere Miss Herbstfest Steffi Paul bei der Boutique Beo. Maria Reiter präsentierte ihr vielfältiges Dirndl-Sortiment:

Als die Anlaufstelle in Sachen Trachten und Dirndlmode in Rosenheim, ist die Boutique Beo zusätzlich schon seit Jahren ein fester Bestandteil, wenn es an die Einkleidung unserer Miss Herbstfest geht. Auch in diesem Jahr statteten wir deshalb den Experten am Max-Josefs-Platz zusammen mit der diesjährigen Miss, Steffi Paul, wieder einen Besuch ab. Moderne Trends treffen bei Maria Reiter auf klassische Schnitte.

Nicht nur unsere Miss, sondern auch zahlreiche andere Herbstfest-Fans lassen sich noch jetzt, eine Woche vor dem Wiesen-Beginn, von der vielfältigen Trachtenauswahl bei Beo bezaubern. "Bei uns ist gerade totale Hauptsaison", lässt uns Junior-Chefin Maria Reiter wissen. Jedes Jahr gibt es neue Trends und moderne, neue Kombinationen, für die ihre Kunden stets offen und versuchsfreudig sind. Die Boutique Beo bietet ebenso ein ausgefallenes Modesortiment an, die Tracht stehe dabei aber - so wie es sich laut Maria gehöre - im absoluten Vordergrund. 

Unsere Miss Steffi Paul entscheidet sich für einen klassischen, tannengrünen Dreiteiler, also einem Mieder mit Rock und Schürze. Sie ist überglücklich mit ihrer Wahl: "Ein Mieder mit Ärmeln hatte ich bis jetzt noch nie. Man sieht gleich ganz anders aus, aber es gefällt mir wahnsinnig gut." Auch Maria Reiter betont, dass die Zeit reif sei für Dreiteiler. Auf die Frage, ob es sich hierbei um einen neuen Trend handelt, entgegnet sie uns, dass man ihrer Meinung nach bei Tracht nicht von Trend sprechen könne. Außerdem würden sie mit einem jungen Design-Team aus München eng zusammenarbeiten, die alte Vorbilder in neue Tragekomforts übersetzen würden. Das sehe man auch an dem klassischen Dreiteiler, für den sich unsere Miss entschieden hat.

Unsere Miss Herbstfest 2016 Steffi Paul in der Boutique Beo in Rosenheim

Unsere Miss in der Boutique Beo am Max-Josefs-Platz

Nicht nur für Steffi Paul, sondern auch für Maria Reiter war das grüne Trachtenstück von Anfang an die erste Wahl. Die Beo-Inhaberin schwärmt von dem angenehmen Stretch-Stoff des Mieders, welcher sehr schön an den Armen aufliegt und für genügend Bewegungsfreiraum sorgt. Bewusst kombiniert die Trachten-Expertin eine hochgeschlossene Bluse zum Mieder, welche laut ihr nie aus der "Mode" kommen werde.

"Was ich auch noch total schön finde, sind die Schließen aus Metall. Das ist mal was neues zur gebundenen Schürze", gesteht Maria Reiter zu. "Individuell abgestimmt sind bei den Schürzen auch sogenannte Blenden, die an die Knopfleiste geknöpft werden können." Nicht nur vom Mieder ist Maria Reiter überwältigt: "Der Rock hat eine wunderschöne Form und Länge und er ist sehr voluminös." Im Allgemeinen findet sie den Dreiteiler eine "super Alternative" und sie seien "heilfroh, dass neue Ideen so gut ankommen".

Unsere Finalistinnen in der Boutique Beo in Rosenheim

Bereits bei der großen Tour durch die Region warteten die Mode-Expertinnen der Boutique Beo auf den Besuch unserer Finalistinnen. Im großzügigen Ladengeschäft in bester Lage konnten unsere Kandidatinnen nochmal etwas entspannen und durch das Dirndl-Angebot schauen, bevor es wieder nach draußen zu den Fans ging.

Bummeln in der Boutique Beo in Rosenheim

Mehr Informationen zur Boutique Beo am Max-Josefs-Platz

Boutique Beo Rosenheim

Max-Josefs-Platz 19

83022 Rosenheim

Tel.: 08031 / 4094641

Boutique Beo auf facebook

Boutique Beo im Internet

Öffnungszeiten: MO-MI + SA: 9.30 bis 18 Uhr, DO-FR: 9.30 bis 19 Uhr

Unsere Finalistinnen Belinda Weber und Bianca Werlin wurden von der Boutique Beo bereits zur Kür ausgestattet

Startnummer 6: Bianca Werlin

Startnummer 4: Belinda Weber

Zurück zur Übersicht: Miss Herbstfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Aktuelles von der Wiesn

Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
Herbstfest 2016: Sicherheitskonzept hat sich bewährt
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
1032 Patienten auf der Wiesn - das BRK zieht Bilanz
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Aus is und gar is! So schee war der letzte Wiesn-Tag
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Es waren "16 urgemütliche und harmonische Tage"
Auch nach dem letzten Wiesn-Samstag wurde weitergefeiert!
Auch nach dem letzten Wiesn-Samstag wurde weitergefeiert!
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Party-Stimmung im Tatzlwurm am Donnerstag 
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Super Stimmung beim Prosecco-Stadl am Donnerstag
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
Wiesnrunde am letzten Herbstfest-Abend
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
So schön war das Rosenheimer Herbstfest 2016
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Video
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Feuerwerk am Rosenheimer Herbstfest 2016
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache
Video
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache
Rosenheimer Herbstfest 2016: Unterwegs mit der Wiesn-Wache